sierra nevada im august ?


  • Anónimo
  • 10/03/2014 15:35:27

Hallo,

wir sind eine vierköpfige Familie (Eltern + 2 Jungs von 14 und 17 Jahren). Im Juli macht unser Sohn eine Sprachschule in Malaga, und im August möchten wir anschliessend daran zwei bis drei Wochen Urlaub machen, in Spanien. Wir mögen es aber nicht zu heiss .... was ja an der Costa del Sol der Fall ist. Wir haben uns gedacht, wir könnten einen Wander- und Besichtigungsurlaub machen, da wo es weniger heiss ist. Käme da die Sierra Nevada oder Ronda in Frage ? Wir haben gesehen, dass es dort so um die 22 °C gibt im August, das ist akzeptabel. Aber was kann man besichtigen ? Kann man in der Sierra Nevada gut wandern ? Gibt es günstige Unterkünfte im Sommer ? Vielen Dank im voraus !

  • 1
  • Melanie
  • 18/03/2014 13:47:45

Hallo Sabine,

 

vielen Dank, dass Sie Costasur.com kontaktiert haben.

 

Leider ist es um diese Jahreszeit im Sommer überall sehr heiss in Andalusien, besonders im Landesinneren steigen die Temperaturen über 30 Grad an. Ronda empfiehlt sich daher nicht als Wander – oder Besichtigungsreiseziel im Sommer. An der Küste ist es da wesentlich angenehmer, da zumindest ab und zu ein Meereswind weht.

 

Sierra Nevada dagegen, ist aufgrund Ihrer Höhe doch ein interessantes Reiseziel in den Sommermonaten. Hier liegt die Durchschnittstemperatur im Sommer bei etwa 20 Grad. Hier bieten sich im Sommer viele Freizeitaktivitäten wie Wandern, Reiten, Musikfestivals, Gastronomie und Bikerevents.

 

Ferienwohnungen bieten wir leider in den Sommermonaten in der Sierra Nevada nicht an.

 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen.

 

Mit freundlichen Grüssen,
 

Costasur